Gottesdienst ist kein langweiliges Ritual, sondern eine Feier, dass Jesus auferstanden ist! Er ist in unserer Mitte und wir begegnen ihm: in den Liedern und Gebeten, in der Stille und im Hören auf sein Wort, in der Feier der Taufe und im Empfang des Abendmahls.

Unser Gottesdienst-Angebot (siehe Kalender) ist vielfältig:

Sonntagsgottesdienst

Unsere Sonntags-Gottesdienste verbinden traditionelle Stücke der Liturgie mit modernen Elementen. Manche Lieder werden von der Orgel, andere von einer Band begleitet. Zur feierlichen Umrahmung besonderer Anlässe und Gottesdienste tragen gelegentlich auch ein Projektchor oder der Posaunenchor bei. Dies alles ist für uns kein Widerspruch, sondern entspricht unserem Profil als vielfältige und lebendige Gemeinde, die unsern Herrn Jesus Christus und allmächtigen Gott damit ehrt.

Moderne Abendgottesdienst

In den monatlichen Abendgottesdiensten „Himmelwärts“ überwiegen die modernen Elemente, doch auch hier werden immer wieder bekannte Choräle gesungen.

Himmelwärts

Der Himmelwärts-Gottesdienst findet einmal im Monat in der Petruskirche in Steinen statt: am Samstagabend um 18:30Uhr. In ihm gibt es Lobpreis, Anspiele, Filmclips, Kreatives, lebensnahe Predigt-Themen, Möglichkeit der Einzelsegnung u.a. Im Anschluss wartet im Gemeindehaus ein kleiner Imbiss (“Himmelsbrot”). Der Himmelwärts-Gottesdienst wird von vielen geschätzt, die einen zeitgemäßen Zugang zum Glauben suchen und in der inspirierenden Abend-Atmosphäre einer Kirche Gott begegnen möchten.

Kindergottesdienst

Außerhalb der Ferienzeiten findet in Steinen und Höllstein ein Kindergottesdienst für Kinder zwischen 3 und 12 Jahren statt (siehe https://ekstei.de/gruppen/kindergottesdienst ). In Steinen sind die Kinder am Anfang im Gottesdienst dabei und gehen dann (nach ca. 10 Minuten) in ihren Kindergottesdienst. In Höllstein startet der Gottesdienst direkt im Gemeindezentrum.

Für Kinder unter 3 Jahren gibt es in beiden Kirchen einen Kinder-Betreuungs-Raum mit Audio-Übertragung.