… will keiner. Aber was machen, wenn man kein sauberes findet? Daniel, Outdoor-Freak und Team-M-Mann, baute mit uns aus einer PET-Flasche und Naturmaterialien einen Wasserfilter. Das trübe Bachwasser sah danach deutlich genießbarer aus. Das Bier kam hinterher doch aus der Flasche. Die Würstchen, die auf dem mit Feuerbohrer entzündeten Feuer gegrillt wurden, schmeckten besonders lecker. Ein kurzer geistlicher Impuls zu den Herausforderungen im Männeralltag rundete den gelungenen Abend ab. Mehr zu Team M gibt es hier zu lesen.